Taiji-Dao e.V
Taiji-Dao e.V

18. Studienreise für Qigong und Taijiquan vom 05. bis 25. August 2018.

Chengdu, Chongqing, Yangzi-Kreuzfahrt mit den "Drei Schluchten", Wudang-Gebirge, Hangzhou, Wuzhen, Shanghai

Geplanter Reiseverlauf 2018: (Änderunegn möglich)

1. Tag: Frankfurt - Chengdu

Sonntag den 05.08.2018

Individuelle Anreise mit der Deutschen Bahn zum Frankfurter Flughafen und Direktflug mit Air China 14:15 Uhr nach Chengdu, der Hauptstadt der Provinz Sichuan.

 

2. Tag: Chengdu

Montag den 06.08.2018

Ankunft  gegen 6 Uhr in Chengdu, der Hauptstadt der im Südwesten gelegenen Provinz Sichuan. Nach einem Besuch einer Station für Pandabären besichtigen wir die über 2.500 Jahre alten Stadt inmitten des "Roten Beckens". 
Nach dem Mittagesssen besuchen wir den Tempel des Fürsten Wu und das Haus des Dichters Du Fu, einem der wichtigsten Dichter der chinesischen Tang-Dynastie. Anschließend fahren wir zum Hotel.

03.Tag: Chengdu

Dienstag den 07.08.2018

Ausflug nach Leshan und Bootsfahrt auf dem Fluss zum großen Leshan-Buddha. Nachmittags Stadtrundfahrt in Chengdu mit Besichtigung der Altstadt und des Volksparks. 

4. Tag: Chengdu - Chongqing und Einschiffung

Mittwoch den 08.08.2018

Vormittags Transfer zum Ostbahnhof und Bahnfahrt mit dem Schnellzug nach Chongqing. Nachmittags Stadtrundfahrt mit Besichtigung des Hafenviertels Chao Tian men und dem Erling Park. Anschließend Einschiffung auf einem komfortablen 5 Sterne Kreuzfahrtschiff. Übernachtung an Board des Schiffes.

 

5. und 6. Tag: Yangzi Kreuzfahrt

Donnerstag dnr 09. und Freitag den 10.08.2018

Flusskreuzfahrt auf dem längsten Fluss Asiens, dem Yangzi. Die Landschaft links und rechts des Flusses gehört zu den schönsten und spektakulärsten in China. 
Die Fahrt verläuft über Shi Baozhai - hier Besichtigung eines Tempels - und den drei Schluchten Qutang, Wu und Xiling bis nach Yichang.

 

7. Tag: Yichang - Wudangshan

Samstag den 11.08.2018

Vormittags Ankunft in Yichang und Ausschiffung. Anschließend Weiterfahrt mit dem Reisebus von Yichang nach Wudangshan.

Einchecken im Hotel und "daoistische Bekleidung" in Empfang nehmen. Nach dem Abendessen besuchen wir die Gongfu (Kungfu) Show "Traumhaftes Wudang". 

8. bis 16. Tag: Wudang

Sonntag den 12. bis Montag den 20.08.2018

Was uns im Wudang-Gebirge erwartet: Wir tragen daoistische Kleidung aus Baumwolle, nehmen daoistisches Essen zu uns und besichtigen daoistische Tempelanlagen. Wir üben daoistisches Kungfu, hören daoistische Gesundheitstips und besuchen daoistische Berge, wir erleben traditionelle chinesische Kultur abseits der großen Metropolen. Begleitet werden wir von Personen, die als Halter der immateriellen / ​geistigen Wudang-Kultur gelten.

Sonntag den 12.08.2018:

Der Tag beginnt mit Qigong-Unterricht von 6:30 bis 7:30 Uhr. Vormittags besichtigen wir nach dem Frühstück das "Wudangshan Museum". Nachmittags Unterricht in der Methode: "Qigong nach den 24 Jahreszeiten" und am Abend lernen wir bei einer daoistischen Tee-Zeremonie sechs verschiedene Teesorten nicht nur kennen, sondern kosten diese auch.

Montag den 13.08.2018:

Der Tag beginnt mit Qigong-Unterricht. Nach dem Frühstück werden wir wieder unterrichtet im "Qigong nach den 24 Jahreszeiten", einer Methode bestehend aus stillen und bewegten Übungen. Am Nachmittag steht dann die Besichtigung des "Palast der Langlebigkeit" auf dem Programm. Abends besuchen wir dann ein Seminar zum Thema: Leitbahnen durchlässig machen mittels Moxubustion und ätherischen Ölen.

 

Dienstag den 14.08.2018:

Vor dem Frühstück Taijiuqan-Unterricht in der 13er Wudang-Form. Nach dem Frühstück besuchen wir das "Wudang-Zentrum für internationalen Austausch" und haben dort die Möglichkeit Wushu-Kampfkünstler beim Training zuzuschauen und kennen zu lernen. Am Nachmittag fahren wir dann mit dem Bus in die Wudang-Berge. Oben angekommen checken wir im "Qiong Tai-Hotel" ein, in dem wir bis zum Sonntag bleiben werden. Nachmittags besichtigen wir noch eine Tempelanlage in der Nähe des Hotels und am Abend steht nochmals Taijiquan-Unterricht auf unserem Programm.

Mittwoch den 15.08.2018:

Nach dem Frühstück wandern wir zum Goldenen Gipfel, dem höchsten Punkt des Wudang-Gebirges. Unser Mittagessen nehmen wir heute in einer Tempelanlage ein. Am Nachmittag fahren wir dann mit der Seilbahn talwärts zurück zum Hotel. Anschließend Unterricht im "Qigong nach den 24 Jahreszeiten". 

Donnerstag der 16.08.2018:

Taijiquan-Morgentraining, danach Frühstück und Busfahrt zum "Purpur Palast". Nachmittags nochmals Taijiquan-Unterricht und nach dem Abendessen folgt ein Abend mit daoistischer Kultur.

Freitag den 17.08.2018:

Qigong am Morgen. Nach dem Frühstück Unterricht im Wudang-Taijiquan. Nachmittags besichtigen wir die Tempelanlage Taizipo, übersetzt "Abhang des Prinzen". Nach dem Abendessen treffen wir uns zu einem musikalischen Abend mit daoistischen Mönchen.

 

Samstag den 18.08.2018:

Morgen-Unterricht im Wudang-Taijiquan. Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus zur Tempelanlage Nanyuan

Wir besichtigen den Palast des Südfelsens mit dem Räucherstäbchengefäß am Drachenkopf (bekannt aus dem Film Karate Kid mit Jackie Chan). Am Nachmittag spazieren wir durch das "Tal der Lässigkeit" und üben dort gemeinsam Qigong. Der Abend steht zur freien Verfugung.

 

Sonntag den 19.08.2018:

Morgen-Unterricht im Wudang-Taijiquan. Nach dem Frühstück checken wir aus dem Hotel aus und fahren mit dem Bus nach Danjiangkou, einer kreisfreien Stadt in der Provinz Hubei. Dort besichtigen wir nachmittags den Jingle Palast. Nach einer Vorführung im dortigen daoistischen Institut und Verteilung der Zertifikate fahren wir zum Fischessen auf ein spezielles Restaurantboot. Der Abend klingt dann mit einer Abschlussfeier in einem Tee-Haus zusammaen mit unseren Dozenten aus.

16.Tag: Hangzhou

Montag den 20.08.2018

Nach dem Frühstück checken wir aus und fahren mit dem Bus nach Wuhan, der Hauptstadt der Provinz Hubei am Yangzi-Fluss. Von dort geht es mit dem Zug dann weiter nach Hangzhou. Hangzhou ist die Hauptstadt der Provinz Zhejiang und liegt am Kaiserkanal, der in Beijing beginnt.

17.Tag: Hangzhou

Dienstag den 21.08.2018

Den Tag in Hangzhou - auch als "Paradies auf Erden" bezeichnet - verbringen wir mit einigen Besichtigungen und Ausflügen: Wir fahren mit dem Boot auf dem West-See und erleben den Huaqang-Park. Nachmittags besichtigen wir die Pagode der Sechs Harmonien, besuchen eine Teeplantage und den Tempel des Göttlichen Geheimnisses Linyinsi mit den einzigartigen Reliefs am Feilafeng-Felsen.

18.Tag: Hangzhou - Wuzhen

Mittwoch den 22.08.2018

Vormittags Busfahrt von Hangzhou nach Wuzhen, einer malerischen Kleinstadt am Kaiserkanal. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung für individuelle Rundgänge.

19.Tag: Wuzhen - Shanghai:

Donnerstag den 23.08.2018

Vormittags stehen noch ein paar Besichtigungen in Wuzhen auf unserem Programm, anschließend fahren wir mit dem Reisebus nach Shanghai. Einen ersten Eindruck von der Stadt bekommen wir während eines Spaziergangs am Bund.

20.Tag: Shanghai

Freitag den 24.08.2018

Wir  besuchen das Altstadtviertel mit dem Yu-Garten, einem der schönsten Gärten in Südchina mit seinen zahlreichen mit bekannten und schlichten Ming-Möbeln ausgestatteten Gemächern, Teichen und Felsen. Weiterhin besuchen wir den Jadebuddha-Tempel, das Shanghai Stadtplanmuseum und bummeln auf der Nanjing Road.

21.Tag: Shanghai - Frankfurt

Samstag den 25.08.2018

Vormittags Transfer zum Flughafen Pudong und Rückflug mit Air China. Ankunft in Frankfurt am selben Tag und individuelle Heimreise mit der Deutschen Bahn.

Reisekosten A:  

  • 2320 € (im Doppelzimmer) bzw. 
  • 2120 € (im Doppelzimmer) bei Anmeldung vor dem 31.03.2018

für Flugkosten, Aufenthalt und Unterricht in Wudangshan (Doppelzimmer), Visum und Organisation

 

Reisekosten B: 

  • 1770 Euro (im Doppelzimmer)

für Rundreise (Chengdu, Chongqing, Yangzi-Kreuzfahrt, Hangzhou, Wuzhen und Shanghai) mit DZ-Unterkunft, Verpflegung, Transfers, Eintrittskarten sowie Reiseführung und Trinkgeld

 

Die Platzvergabe wird nach Eingang der Anmeldegebühr in Höhe von 500 € vorgenommen. Der restliche Betrag der Reisekosten (A) in Höhe von 1820 € bzw. 1620 € (jeweilsm im Doppelzimmer) muss 10 Wochen vor Reisebeginn auf dem Vereinskonto eingegangen sein. Alle Überweisungen bitte mit dem Stichwort „Chinareise 2018“ versehen!


Die Reisekosten (B) in Höhe von 1770 Euro (evt. zuzüglich EZ-Aufschlag) werden von Ihnen vor Ort in China bar bezahlt.

 

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen, die maximale Teilnehmerzahl 16 Personen.

Für Reiseteilnehmer, welche nicht am Qigong- oder Taijiquan-Unterricht in Beidaihe und Wudang teilnehmen möchten, reduzieren sich die Reisekosten (A) auf Anfrage.

 

Sie können sich ein Anmeldeformular von der Homepage des Taiji-Dao e.V. herunterladen (siehe unten) oder von uns zusenden lassen.

 

In den Reisekosten enthaltene Leistungen:

 

  • Rail&Fly vom Wohnort zum Flughafen Frankfurt und zurück mit der Deutschen Bahn

 

  • Direktflug mit Air China von Frankfurt nach Chengdu und Shanghai nach Frankfurt

 

  • Übernachtung in 3-4 Sterne Hotels (Landeskategorie) inkl. 3 Mahlzeiten pro Tag (EZ-/Kabinenaufschlag Rundreise 431 €, EZ-Aufschlag Wudang  290 €)*

 

  • Zugfahrten 2. Klasse von Chengdu nach Chongqing und von Wuhan nach Hangzhou 

 

  • Sonstige Transfers in China mit dem Reisebus

 

  • Qigong- oder Taijiquan-Unterricht sowie Vorträge und Seminare im Wudang-Gebirge mit deutschsprachiger Übersetzung 

 

  • Besichtigungen laut Ausschreibung inkl. Eintrittskarten

 

  • Deutschsprachige Reiseleitung und zusätzlich eine örtliche, deutsch- oder englischsprachige Reiseführung

 

  • Visagebühr für deutsche Staatsbürger 

 

  • Trinkgelder für die örtlichen Reiseführer und Busfahrer

 
* Sollten Sie ein Doppelzimmer wünschen, so teilen Sie uns bitte mit Ihrer Anmeldung den Namen Ihres Zimmernachbarn mit. Sollten Sie keine Person benennen, bemühen wir uns, einen Zimmernachbarn für Sie zu finden. Sollte dies nicht gelingen, müssen wir Ihnen den EZ-Aufschlag (s.o.) berechnen.

Anmeldeformular und Flyer:

Anmeldeformular Chinareise 2018
Anmeldeformular Chinareise 2018.pdf
PDF-Dokument [82.5 KB]
Flyer Chinareise 2018
Flyer Chinareise 2018.pdf
PDF-Dokument [235.4 KB]

Reiseleitung und weitere Informationen:

 

Frau Bing Luo-Eichhorn

Fon +(49) (0)212-244 3567 * Fax 03222 150 4329

Taiji-Dao@t-online.de 

Rücktritt durch den Reisenden:

 

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Der Rücktritt soll aus Beweissicherungsgründen schriftlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktritt ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Verein. Legen Sie Ihrer Rücktrittserklärung bitte sämtliche Reiseunterlagen wie z.B. das Flugticket bei.

 

Treten Sie von dem Vertrag zurück, so verlieren wir den Anspruch auf den vereinbarten Reisepreis. Es gelten folgende Rücktrittsgebühren pro Person vom jeweiligen Gesamtpreis (Reisekosten A und B):

 

Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn: 20%

Rücktritt ab dem 29. Tag: 30%

Rücktritt ab dem 21. Tag: 40%

Rücktritt ab dem 14. Tag: 50%

Rücktritt ab dem 06. Tag: 55%

Rücktritt am Reisetag:      75%

 

Alle Angaben beziehen sich auf die Gesamtleistung pro Person. Die Berechnung der Rücktrittsgebühren berücksichtigt die gewöhnlich ersparte Aufwendung und die jeweilige anderweitige Verwendung der Reiseleistung. Tritt eine/e einzelne/r Teilnehmer/in die Reise nicht an, so gilt dies als am Abreisetag erklärter Rücktritt vom Vertrag.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Als Sieger aus dem Test der Zeitschrift Finanztest 1/2012 gingen z.B. die Reiserücktrittsversicherungen der Würzburger oder der Hanse Merkur hervor. 

 

 

Nach der Reise erhalten Sie vom Taiji-Dao e.V. eine Teilnahmebescheinigung und Quittung, aus der hervorgeht, dass es sich bei der Reise um eine Fortbildungsveranstaltung handelt. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, die Reisekosten evt. steuerlich abzusetzen.

 

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular mit einer Kopie Ihres Reisepasses per Post zu.

aktualisiert am: 13.04.2018

Taiji-Symbol mit den chinesischen Schrift- zeichen für "tai ji dao"

Kontakt:

 

Taiji-Dao e.V.

Schwertstraße 13

D-42651 Solingen

Fon 0212 244 3567

Fax 03222 150 4329

Taiji-Dao@t-online.de

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taiji-Dao e.V.