Taiji-Dao e.V
Taiji-Dao e.V

Der Verein

Der Taiji-Dao e.V. wurde 1998 von Dozenten und Absolventen am Philosophischen Seminar der Deutschen Sporthochschule Köln gegründet.


Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

 

Nach §2 der Vereinssatzung besteht der Zweck des Vereins in der Förderung der altchinesischen Philosophie sowie Kampf- und Heilkünste.


Dies wird insbesondere verwirklicht durch:

 



a) Forschen und Lehren auf den Gebieten der altchinesischen Philosophie und Bewegungskünste.

 



b) Durchführung von Aus- und Weiterbildungen auf den Gebieten des traditionellen und modernen Wushu, Taijiquan und Qigong sowie spezielle Heilmethoden aus dem Bereich der Traditionellen 
Chinesischen Medizin.

 



c) Organisation und Durchführung von Vorträgen, Seminaren und Tagungen sowie Veröffentlichungen auf den unter Punkt a) und b) aufgeführten Gebieten.

 



d) Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Personen und Institutionen - insbesondere chinesischer 
    Herkunft - , die ebenfalls der Förderung altchinesischer Philosophie und Bewegungskünste verbunden sind.

 



e) Organisation und Durchführung von Studienreisen insbesondere nach China.

 

 

aktualisiert am: 04.09.2017

Taiji-Symbol mit den chinesischen Schrift- zeichen für "tai ji dao"

Kontakt:

 

Taiji-Dao e.V.

Schwertstraße 13

D-42651 Solingen

Fon 0212 244 3567

Fax 03222 150 4329

Taiji-Dao@t-online.de

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Taiji-Dao e.V.